Der Mörder war immer der Sandmann…

Kurzdialog zwischen mir und dem Mann einer zu entbindenden Patientin:

Er: „Du Frau Doktor – weischdu – mei Frau wartet auf die Terrorist!“

Ich: „….?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?……“

Er: „Auf die TER_ROR_RI_HIST!“

Ich: „Bitte wen?????“

Er: „Ei weischdu net – die Mann mit die Rückendingsspritze!“

Ich: „Ach SO…! Sicher, der Anästhesist kommt dann gleich!“

Advertisements

26 Kommentare zu “Der Mörder war immer der Sandmann…

  1. Terrorist, Anästesist, Lagerist – kann man ja quasi untereinander austauschen ;-) Ganz großes Kino! Nu komm ich wieder den ganzen Tag nicht aus dem Grinsen raus…

  2. ich bin auch der Meinung, dass die Gasmänner ähm natürlich die Anästhesisten die schlimmsten Terroristen sind ;) (ist natürlich nur als Scherz gemeint)

  3. Habe mir, inspiriert von diesem Artikel, umgehend ein neues Namensschild gebastelt.
    Hoffe somit auf einen ruhigen Tag, rechne aber jeden Moment damit, von Ami-Soldaten erschossen zu werden.
    Herrlich!

  4. Also, es gab da mal einen Gefäßchirurgen, nicht so lange her, und ich erinnere mich z.B. TAA ohne HLM. Dieser hieß… BINGO

  5. *pruuuuuuust*
    Ich hätte beinahe laut losgegackert und das wäre in dem Augenblick (im CIP-Pool in der Uni) nicht so gut gekommen.
    Herrlich.

  6. *lol* Sehr genial :-D
    Ich dachte zuerst, er meint sein noch Ungeborenes mit „Terrorist“ (von lärmgeplagten, schlaflosen Eltern ja zuweilen so genannt ;-) ).

  7. :-) Der ist gut. Zu mir hat mal ein Patient gesagt:“ Habb ich Polenallergie weisstu, die Polen auf Bäume“

  8. Na was ein Glück, dass der gute Herr nicht an einen hypernervösen Mitarbeiter geraten ist. Der hätte möglicherweise Grossalarm ausgerufen und das Krankenhaus evakuieren lassen. :-)

  9. Also ich bin ja am Anfang davon ausgegangen dass mit Terrorist der neue Weltenbürger gemeint ist. ;-).

  10. Mensch, ein bisschen Verständnis für den armen Mann. Bei diesen ganzen Fremdwörtern heutzutage. Anästhesist, Terrorist da soll man noch durchblicken…

  11. in meiner Abschlussabiklasse meinte eine mal: „Terroristen, das sind doch die Leute, die Urlaub haben und sich andere Länder anschauen…“

  12. haha auch nit schlecht. Ich hab das Problem, dass ich Anästhesist auf englisch überhaupt nicht aussprechen kann komischerweise. Im Kopf ohne Probleme, aber sprechen? Nö, da fange ich das grosse Lispeln an. Dann geb ich auf und sag einfach sleep-doctor. ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s