Frei nach Arnie Schwarzenegger: I`LL BE BÄCK!!!…

…Pretty Soon! Ächt jetzt… :)

Advertisements

281 Kommentare zu “Frei nach Arnie Schwarzenegger: I`LL BE BÄCK!!!…

  1. Oh ja………… wir haben Dich so vermisst!!!
    Meine Kinder würden fragen: wie oft muss man noch schlafen :-) bis es soweit ist?

    Super!
    Gruss
    Cris

  2. Wie wunderschön ist das denn?
    Ich hab alles gelesen. Wirklich. Bin auch Arzt und stummer Leser, Fan und meistens Befürworter Deiner Mails. Ich hab Dich 1 Jahr lang morgens zum Cappucino gelesen. Ich hab mir meinen Wecker auf früher als früh gestellt, damit mich niemand beim lesen stört. seit einem Jahr jeden morgen. Und dann wars aus. Seit dem trink ich keinen Cappucino mehr morgens. Und jetzt wieder da! Ich freu mich!

  3. Es gibt sie noch!!! Vor einigen Tagen hatte ich schon fast die Hoffnung aufgegeben! Und ich gestehe, Arni mag ich mehr als Tom Hanks… zumindest in diesen einem Zusammenhang ;-)

  4. Huuuuuurrrrraaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!
    Ach was bin ich grad glücklich… *freujubelhüpf*
    Wann gehts looooohoos???

    liebe Grüße
    Elawen

  5. Oh, das ist ja toll!
    Habe das ganze Blog von vorne bis hinten durchgelesen und dann… nichts mehr, alles alle.
    Da freue ich mich aber jetzt auf was Neues!!!

  6. Eine sehr erfreuliche Benachrichtigungsmail am späten Abend. :)

    Manchmal muss so eine Auszeit einfach sein. Aber schön, dass sie nun vorüber ist und „es“ wieder in Dir denkt. Ich freu mich.

  7. Heute morgen habe ich noch gejammert, dass dein Blog endgültig weg zu sein scheint und nun das… Woooow, – ich bin froh, froh, froh, wie der Mops im Bohnenstroh… oder das Schneckenhäuschen im Salatkopf ;)
    Ich freue mich!
    Liebe Grüße vom Schneckenhäuschen :)

  8. Na toll, erst gestern hab ich mich schweren Herzens dazu durchgerungen, den feed aus meinem reader zu löschen und plötzlich geht’s wieder weiter…
    ich finds wunderbar! Welcome back!

  9. Na das ist ja mal eine gute Nachricht. Vor einer Woche noch habe ich die Heldin aus meinem Feedreader, wohin es nur 4 Blogs geschafft haben, in die Bookmarks verschoben, schon isse wieder da. Wat ’ne Freude!
    Welcome back. :-)

  10. Ja! Oh, das ist ja toll!
    Josephine, ich kann mich nur einreihen in diese vielen Kommentare und Jubelrufe:

    Wir freuen uns das du zurück bist! *Fahne schwenk*

    Dein Blog ist einfach zu gut, auch nach mehrfachem durchlesen wird es nicht langweilig, denn die Art wie du schreibst, beschreibst, ist einfach gut!
    Und so freue ich mich mit dem Heer der mehr oder wenigen anonymen Jo-Junkies auf mehr Stoff. ;)

  11. Yippieh yay yeeah!!!! Da geht man mal früh zu Bett und verpasst DIE Nachricht des 16.3.11, dem Tag an dem Josephine zu ihren Schäfchen zurückkehrte.
    Dafür breites Grinsen am Morgen danach um 7.21 Uhr :-)

  12. :-) du bist wieder da. War das jetzt Zufall oder war Kinderdoc da irgendwie dran beteiligt?
    Freu mich auf neue schöne, lustige, traurige,,… Beiträge :-)
    Wieso sind hier neuerdings alle möglichen Wörter auf (engl)Wikipedia verlinkt???

  13. Dieser Eintrag hat den regnerischen Tag gleich viel sonniger gemacht :-) Juhui, willkommen zurück!

  14. … und in bezug auf deinen „exit“-eintrag:
    „fly me to the moon“ — deine zugriffszahlen werden durch die decke schnellen ;-)

    schön, dass du wieder da bist

  15. Ich freu mich.
    Und danke, Kinderdoc- Du scheinst den Stein ins Rollen gebracht zu haben. Oder doch nur Zufall? Egal. Ihr seid beide sehr lesenswert.

  16. Ohhh, wie freut mich das! Seit langer Zeit lese ich schon diesen interessanten Blog. Selten liest man so eine gute Schreibe, die einem einen Einblick in den Krankenhausalltag verschafft. Vielen, vielen Dank dafür! Vor allem jetzt, da ich hoffe in absehbarer Zeit auch mal einen Kreissaal benutzen zu dürfen, freut es mich doppelt, dass Sie sich die Mühe machen wollen, hier weiter zu schreiben. Vielen Dank!

  17. danke, liebe Josephine, dass Du Dich zu diesem Schritt entschlossen hast. Auch ich freue mich riesig, wieder etwas von Dir zu lesen.
    Aber übertreib’s nicht und lass Dir die Zeit, die Dir Deine Arbeit und die Familie lässt ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Hajo

  18. Wie schön! Ich habe die Hoffnung nie aufgegeben und den Link auch nie aus meiner Blogroll verschwinden lassen. Ich freue mich und wünsche alles Liebe!

  19. jippiiiieeee… und wie du siehst wurdest du megamässig vermisst und bist in vielen vielen feedreadern hängen geblieben! :) geh’s langsam an, nicht dass der spass gleich wieder weg ist! :) freut mich auf jeden fall sehr, denn wahrlich bist du die beste der besten!

  20. Pingback: ::: Wibbelanke ::: » Blog Archive » und ich wollte sie schon löschen

  21. Pingback: private anfrage – touché « kids and me

  22. juchu! ich habe eine ganze Weile still und gerne mitgelesen, und freue mich total, wenn hier jetzt wieder gebloggt wird :-)

  23. Ich könnte grad jubeln :) Endlich kommst Du zurück. Das ist sooooo schön. Ich freue mich schon auf den nächsten Blog-Eintrag. :)

  24. Juhuuuu!
    Ich hab dieses Blog erst kurz vor dem – ja zum Glück nur vorläufigen Ende – kennengelernt und war echt enttäuscht, als es eingestellt wurde. Freu mich total, dass es weitergeht!

  25. Wie schön!!!! Ich hatte schon befürchtet, ich müßte meine drittes Kind ohne deine schriftliche Unterstützung bekommen.

  26. Juhuuuu endlich. Gestern hatte ich die Hoffnung aufgegeben und nun :) :)
    *vor freude im kreis tanz* *jubel* *hüpf* *spring*
    Ich kann es kaum noch erwarten *mit den füßen tribbel*

  27. Super, dass du einen Weg gefunden hast, weiter zu bloggen. Ich habe deinen Blog auch sehr vermisst und freue mich, zukünftig wieder öfter von dir lesen zu können :).

    LG Jessica

  28. Ich freu mir nen Kullerkeks. Mit Streuseln. Es ist echt schön, dass du weiterschreiben willst! :)

  29. Das ist soooo toll! Habe dass alles hier sehr vermisst…
    nach einem besch**** Tag eine ganz, ganz tolle Nachricht.
    Ick freu mir ;o)

  30. Endlich!!!!! wie schön!!!
    Jeden Tag hab ich auf deinen Blog geguckt. Kurzzeitig war er ganz offline und ich hatte gar keinen Zugriff. Da schwahnte mir schon Böses. Aber im Gegenteil. You’ll be back.
    Oh ich freu mich so!

  31. Jaaaaaaaaa wat freu ich mich! Hab deine Posts in der Schwangerschaft „gefressen“ und… hach ja

    schön, dass du wieder im Blogland bist :)

  32. JUHU! Wie sehr ich mich freue, endlich wieder etwas was einem nach Feierabend wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

  33. Juuuhuuu!!!

    Ich hab zwar nie bis seltenst kommentiert, aber ich freu mir ein loch in den Bauch :)

    Welcome back

  34. OOOhhh, wie schön …… du bist endlich endlich endlich wieder da!!!!!!!

    Ich hab dich SEHR vermisst und freue mich einfach riiiiesig !!!!!!!!!!!! :-)

  35. Auch ich als stille Mitleserin und leider Bloglos freue micht total, dass es endlich hier weitergeht.

    Freu mich auf die neuen Beiträge

  36. Supiii ^^

    Was ein paar Worte doch für wahre Begeisterungstürme auslösen können – wenn das kein Extra-Ansporn für dich ist…

    Willkommen zurück :-)))

  37. Pingback: Top Posts — WordPress.com

  38. Liebe Josephine,
    ich hoffe, Du freust Dich über diese Reaktionen ebenso wie wir alle hier über Deine Ankündigung! Ich habe diese vielen Kommentare jetzt nicht alle gelesen, aber auch beim Quer-(oder besser: Senkrecht-)Lesen wird die allgemeine Aussage doch deutlich, der ich mich ebenfalls anschließe.
    Ich freue mich auf Deine so lebendig geschriebenen Erzählungen!
    Jippie, daß Du wieder da bist!!!

  39. Ahhhh, ich könnte weinen vor Glück. Vor lauter Sehnsucht habe ich mehrmals die Woche hier reingeguckt und gehofft und gebangt. Als ich letztens gesehen habe, dass der Blog nun durch ein Passwort geschützt ist, war ich wirklich traurig.
    Und nun ist sie wieder da!!!! Ich bin wirklich glücklich :-)

  40. oh, das ist aber schön! Ich hatte Dein Blog erst kurz vor Deinem Abschied entdeckt (da hatte ich ja einiges zu lesen ;-) ), und fand es total schade, dass Du eine Pause gemacht hast! Um so mehr freue ich mich, in Zukunft wieder von Dir zu lesen!

  41. Super, super, SUPER! Gerade jetzt (mit dickem Babybauch) freu ich mich auf noch mehr Geschichten mit dem unvergleichlichen Josephine-Humor! Danke!

  42. Pingback: Wiedergesehen « Zwischen Himmel und Erde

  43. Meine Güte – da habe ich doch glatt zwei Tage gebraucht, um die Neuigkeit mitzubekommen… hach, was freu‘ ich mich!
    Gestern erst mit Arbeitskolleginnen geschwatzt, über Kinder, Geburt und ähnliches, dazu Dein Blog empfohlen mit dem Hinweis, dass die Artikel einfach informativ und interessant sind, und dann das hier.
    Ich könnt‘ Dich drücken!!! :))

  44. Bisher nur gelesen, und seit Monaten immer wieder geguckt. Jedes Mal ein Tränchen, aber jetzt wird alles wieder gut. Schön dass es nur ne Phase war… Juchhuh.

  45. Ich freue mich auch riesig! Ich war auch stille Mitleserin und habe deinen Blog sehr vermisst, Wie schön, daß es doch weitergeht. :)

  46. Juhu! Endlich wieder „ächt jetzt?!“ ;o) Freu mich rieseig und wünsche viel Schreibwut (im positiven Sinne natürlich)…

  47. Super – freue mich ganz doll, dass du wieder schreiben willst.
    Und wenn meine Vermutung richtig ist, gibt es da eine frisch gebackene Fachärztin zu feiern?!

  48. Wie geil ist das denn? Yeah!!! Ich hab Deinen Blog erst vor kurzem entdeckt und ihn innerhalb von 2 Tagen geradezu verschlungen ;-). Ächt jetzt ;-).

    Da fand ich es schon so schade, dass Du aufhören wolltest, hab aber insgeheim immer gehofft, dass Du es Dir anders überlegst und war ganz traurig als er auf einmal nur noch mit Einladung zu lesen war. Umso mehr freue ich mich jetzt, dass es doch so weiter geht. Gehts doch, oder?

  49. und, wer macht das Viertel-Tausend voll? :-D
    jetzt komm‘ aber in die Hufe, liebe Josephine, oder lässt Dich das Alles doch kalt?

  50. Ich! *handheb*
    Super Josephine, ich freu mich wirklich unheimlich, dass du, mit deinem immer erheiternden, mitreißenden Schreibstil, wieder da bist!!!! Das musste ich, als sonst stille Leserin, jetzt auch mal sagen. *g*

  51. bin ich jetzt das viertel-tausendste kommentar? ;)

    egal, das wievielte ich wäre – ich muss es einfach rauslassen:

    ICH FREUUUUUUUUUUUU MICH!! :)

  52. Jeah, Viertel-Tausender ;o)
    Jetzt bin ich aber schon sooo gespannt, gucke beinahe alle paar Stunden, ob es schon los geht ;o)

  53. Hammaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!War kurz davor, dich erstmal aus meinen höchst prioritären Lesezeichen zu nehmen, das kann ich mir ja jetzt schenken!!!
    Freu mich!

  54. Hallo da draussen,

    kaum schaut man(n) ein paar Tage *nicht* nach dem
    vermeintlich „toten“ BLOG, da isse wieder da!

    :-)

    Prima! Herzlich willkommen zurueck!

    Herzliche Gruesse
    aus Sachsen

  55. Ich glaub, ich dreh am Rad!!!!!!!!!! :-D Die Heldin ist wieder da. Juhhhhhhhhhhuuuuuuuuuuuuu. Du hast hier echt gefehlt in der Bloggerwelt.

    Danke dass du wieder da bist!!!

    Yeahhhhhhh (ich kanns immernoch nicht glauben)

  56. Dann möchte ich mich den gut 250 anderen an dieser Stelle einfach nur anschließen!
    Schön das du wieder da bist und wenn dir das nächste Mal Zweifel kommen, schau doch einfach erstmal hier rein!
    Beste Grüße ins Chaos

    Jerowski

  57. Pingback: In eigener Sache… « Alltagimrettungsdienst Blog

  58. yippppppiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!!!

    da kann ich mich meinen ganzen vor-schreibern nur anschließen!!!

    gruessle!

  59. YEEEEEEEAAAAAAH!!! *im kreis tanz und wie schnitzel freu*
    Manno, ich hatte schon Angst, als nur noch ein Fehler angezeigt wurde, dass Du ganz weg wärst. Ächt jetzt, fand’sch doof. Und nun schau ich durch Zufall – und seh, dass Du zurück bist. SQUEEEE! :D

  60. Hallöchen!
    Das ist die beste Nachricht nach meinem Urlaub!!!
    Herzlichen Dank, dass Du wieder da bist! :-D
    LG,
    – Mae

  61. Da hat es sich ja gelohnt, Dein Blog nicht aus den Bookmarks zu werfen und immer wieder wehmütig reinzuschauen :-)

  62. *freu*
    Ich war ja immer nur stille Mitleserin, aber ich war echt voll deprimiert (ächt jetzt!!!) als Du aufgehört hattest. Und das auch noch an meinem Geburtstag… Das war kein schönes Geschenk.
    Umso mehr freue ich mich jetzt, dass Du wieder da bist!

  63. Welcome back! Wochen später hab ich mich dann mal getraut, auf die Seite zu klicken…:und siehe da, da gibts Neuigkeiten! Ich freue mich sehr und wünsche Ihnen viel Spaß!

  64. Da schaut man Eeeewigkeiten täglich vorbei, ob’s was Neues gibt – ohne Erfolg. Kaum ist man mal zwei Wochen in Urlaub, steppt hier der Bär!
    Schön, dass du wieder da bist! Ächt jetzt! :-) LG, Fanny

  65. Ich melde mich hier mal als Nummer 276!! Sie bloggt wieder!!! :-)))
    Gerade erst entdeckt…., ich hatte die Hoffnung ja schon aufgegeben….
    Schööööööööönnnnnnnnnn!!!!!!!!!!!!!!!!!
    LG joos

  66. Den Winterschlaf haben wir dir ja gekönnt. :-)
    Aber nun bist du zum Glück wieder zurück und wir freuen uns auf viele neue Geschichten rund um deinen Alltag.

  67. Ich habe grad beim Kinderdock gelesen, dass du zurück bist und freue mich sehr darüber! Bitte bleib uns erhalten!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s