Dinge, die du im Dienst besser nicht tust…

„Forrest Gump“ schauen!!!

Sehe aus, als hätte man mir gleichzeitig auf beide Augen gehauen. Oder nach fiesem Schnupfen *schneuz*

Mal schauen, was meine nächste Ambulanzpatientin zu meinem „Rocky nach Runde 17 im Ring“-Aussehen meint…

Advertisements

25 Kommentare zu “Dinge, die du im Dienst besser nicht tust…

  1. Habe ich auch gerade gemacht *mitderHeldindie Temposteil“* Er ist immer wieder gut, auch nach dem 10 mal schauen …

  2. Was denn? Das ist doch sooo schööön.. *schnief*

    Mir wären da die Blicke egal, ich kann den auch nicht ohne eine Großpackung Tempos gucken ;)

  3. Ich liebe Ihren Blog – auch wenn ich als Schwangere schon manchmal etwas ins Grübeln komme – trotzdem es wird weiterglesen.

    ninifee

  4. Der gehört auch zu den Filmen, bei denen ich spontan „Heuschnupfen“ kriege… ein Kerl weint doch nicht, oder? :-) (Gleiche Schublade: Die fabelhafte Welt der Amelie)

  5. Ich habe vorhin auch die letzte Stunde gesehen, als meine Kinder im Bett waren und die Tränen liefen. Ich liebe diesen Film und habe ihn so oft gesehen, daß ich an jeder Stelle einsteigen kann ;)

  6. Hachja, das ist auch einer meiner Heulfilme. :-)

    (Und ich weiß nicht, ob ich es schonmal erwähnte, aber in der Kategorie-Überschrift „Chaos-FAQ’s“ ist ein Buchstabendreher ;-) )

  7. Wie Forrest Gump im Dienst?
    Hast du dann den Hausfrauenblick drauf?
    Links nach der Wäsche, rechts nach den Klammern, soll heißen in deinem Fall:
    ein Auge auf den Patienten, das andere auf den Bildschirm?… Bei der Vorstellung bekomme ich Tränen in die Augen, nämlich Lachtränen. ;-)

    LG Sweetkoffie

    PS: mein persönlicher Heulfilm ist „die Brücken am Fluß“ mit Eastwood/Streep

  8. Ich kann auch bei ALLEM heulen, notfalls bei Werbung ;-) Aber zur Zeit fällt man nicht groß auf mit verheult, alle schniefen und haben rote Augen und husten vor sich hin. Da fällt man eher mit ohne rote Augen auf.

    • Filme mit Hunden meide ich sowieso wie die Pest, weil ich immer Angst habe, dass denen was Schlimmes passiert…

  9. Ich muss bei Forrest Gump auch immer heulen wie ein Schlosshund, dabei bin ich gar kein Film-Heulsuse! Ich reiche dir die Hand! Zu deinem letzten Post: ich wurde geschnitten und bin trotzdem noch gerissen. Ich wurde seltsamerweise von mehreren Frauen gefragt, warum ich das zugelassen habe?! Ich vertrete den Standpunkt, dass ich mich in ein Krankenhaus begebe und den Ärzten, in deren Hände ich mich begab, vertraue. Leider ist meine Dammnaht nach ein paar Tagen aufgeplatzt und im Krankenhaus wurde ich mit einer Packung Kamillebad wieder nachhause geschickt. Den Rest hat dann (Gott-sei-Dank) meine Hebamme besorgt. Auch wenn der Arzt meinte, das muss von selbst heilen, wüsste ich nicht wie dieses 5-Mark-Stück-große Loch verheilt wäre ohne die Pflege der Hebamme. Hatte ich nur Pech oder ist die Behandlung eines solchen Problems tatsächlich Hebammensache? Die Krankenschwester sagte nämlich, „sowas“ sehen sie nicht alle Tage. (Danke, Schwester XY, nach diesem Satz brauchte ich nicht einmal mehr Forrest Gump)

  10. Was ist wenn Ich sage ich habe „Forrest Gump“ noch nie gesehen!!!!
    Darf Ich dann trotzdem noch hier lesen oder nicht, weil wenn nicht dann ja was dann???
    Muss man den Film kennen??? Interessiert mich irgendwie nicht so wirklich. Ich scheine aber wohl der einzige zu sein, oder wieder nur der einzige der es zugibt *grübel*

    Naja Ich hoffe ich werde nicht gelyncht.

    Tschühüsss

  11. LAUF FORREST!!!!

    Gut finde ich auch den Spruch von ihm „… ich hätte nie gedacht, dass mir DAS mal was bringt…“

    Btw: ein guter Heulfilm ist auch „Wie im Himmel“, finde ich.

  12. Wenns ne Schwangere ist:

    „Ich wusste ja, dass Babys nicht gerne geboren werden, weils Stress für die ist. Aber dass die SO zuhauen können?“ :)

    (hat auch genau zwei Filme mit Heulgarantie: Forrest Gump und Farbe Lila *g*)

  13. hach un dich dachte ich wäre der einzige….

    wenn leute über den film lachen packt mich die wut über deren ignoranz… ich kämpf schon am anfang mit den tränen, weil ich nur daran denke was als nächstes kommt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s